Sinomedica Diät

Akupunktur und TCM bei Fibromyalgie

Die Fibromyalgie (FM) ist ein häufiges Krankheitsbild, das mit schulmedizinischen Methoden nur schwierig zu therapieren ist. FM betrifft bevorzugt das weibliche Geschlecht und zeigt sich durch diffuse wandernde Schmerzen im ganzen Körper, ausgeprägte Müdigkeit, Schlaflosigkeit, Depressionen, Kopfschmerzen und allgemeiner Abgeschlagenheit.
Die TCM bietet mit Akupunktur, Kräutern, Schröpfbehandlungen und Lasern vielfältige Therapieansätze, die sich günstig auf den Krankheitsverlauf auswirken können. Es werden Energieblockaden gelöst, die Energiezirkulation wird verbessert und Schmerzen gelindert
Für alle Informationen zu Behandlungsmodalitäten sowie Gebühren und Erstattung durch die Versicherung kontaktieren Sie bitte unser Sekretariat.

  • Unser Zentrum in Ihrer Nähe
Rückerstattung

Akupunktur-Sitzungen werden von der Zusatzversicherung erstattet.

mehr Infos