Dr. med. Myriam Hack

Bildung und Berufserfahrung

  • Rosengartenpraxis: Akupunktur,chinesische und westliche Phytotherapie, Frauenärztin 2009-2014
  • Weiterbildung im Chen style Tai Chi bei Grand Master Fu Neng Bing in Yang Shuo, China 2014
  • Frauenpraxis Runa: Akupunktur,chinesische und westilche Phytotherapie, Frauenärztin 2006-2009
  • Spital Langenthal: Leitung Akupunktursprechstunde, Oberärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe 2004-2005
  • Institut für Traditionelle Chinesische Medizin Basel: Studium der chinesischen Phytotherapie 2003-2006, SBO-TCM zertifiziert
  • St.Elisabethenkrankenhaus Lörrach: Assistenzärtzin für Gynäkologie und Geburtshilfe 2003-2004
  • Bürgerspital Solothurn: Initiierung und Aufbau der Akupunktursprechstunde in der gynäkologischen und geburtshilflichen Abteilung, Assistenzärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe 1999-2001
  • Universitätsfrauenklinik Basel: Assistenzärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe 1997-1998
  • Institute of Traditional Chinese Medicine in Peking: Akupunkturausbildung 1996
  • Approbation als Aerztin 1995
  • Dissertation zum Doktor der Medizin: “Sonographische Diagnose fetaler Missbildungen, eine Fehleranalyse“ 1993.

 
Diplome aus der Schweiz

  • SBO-TCM Zertifizierung in chinesischer Phytotherapie,Basel - 2006
  • Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe FMH- 2001
  • Fachärztin für Akupunktur/TCM ASA - 1999.

 

Mitgliedschaften

 

  • Unser Zentrum in Ihrer Nähe
Rückerstattung

Akupunktur-Sitzungen werden von der Zusatzversicherung erstattet.

mehr Infos